5. Weltcup in Innsbruck

Am Freitag startete der Nationencup.

Im Doppelsitzerbewerb qualifizierten sich Thomas Steu/Lorenz Koller mit dem sehr guten 2. Platz für den Hauptbewerb.

Am Samstag fand der Herren Einzel- und der Doppelsitzerbewerb statt. Hier musste sich Jonas Müller mit dem 11. Platz begnügen. 

Beim Doppelsitzerbewerb fuhren Thomas Steu/Lorenz Koller den Sieg nach Hause. Yannick Müller/Armin Frauscher erzielten mit dem sehr guten 8. Rang auch einen Top ten Platz.

Am Sonntag folgten die Sprintbewerbe. 

Bei den Herren Einsitzer belegte Jonas Müller den hervorragenden 2. Platz.

Im Doppelsitzerbewerb belegten Thomas Steu/Lorenz Koller den sehr guten 3. Platz. Yannick Müller/Armin Frauscher mussten sich mit dem 13. Platz begnügen.

Wir wünschen allen Athleten schöne Feiertage, einen guten Rutsch und viel Erfolg im neuen Jahr!

 

IMG 20211222 WA0000